Die tägliche Insulinspritze bei Diabetes

Bei einem Insulinmangel droht eine Überzuckerung (Hyperglykämie). Durch den Insulinmangel kann Glukose nicht mehr in die Zellen aufgenommen werden und „staut sich“ im Blut.

Da die meisten Typ-2-Diabetiker zunächst nur erhöhte Nüchternwerte haben, nehmen Sie weiter blutzuckersenkenden Tabletten ein und spritzen einmal am Tag, meist abends, ein lang wirkendes Insulin.

Eine im American Journal of Plant Sciences veröffentlichte Studie deutet an, dass Olivenblätter bei der Behandlung von Typ-2-Diabetes eine Rolle spielen könnten, indem sie helfen, den Blutzuckerspiegel auszugleichen. Die Studie wurde von Professor Abdurrahim Koçyiğit von der Fatih-Sultan-Mehmet-Universität Istanbul geleitet. Der Zeitung Daily Sabah sagte er, dass das Hauptproblem bei Typ-2-Diabetes die Insulinresistenz sei.
Für die Forschung von Koçyiğit wurden reife Blätter von einem Olivenbaum in der westlichen Provinz Tekirdag in der Türkei für eine einjährige Zellkulturstudie gesammelt. Weiterlesen …

Bio Olivenblättertee bestellen und kaufen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s