Olivenblättertee unter Wikipedia

Olivenblättertee oder Olivenblatttee wird aus frischen oder getrockneten Blättern vom Olivenbaum hergestellt.

Zubereitung – Die Olivenblätter werden dabei zerkleinert, oder im ganzen mit kochendem Wasser aufgegossen. Werden die Olivenblätter zerkleinert, können sich die Inhaltsstoffe besser entfalten. Zerkleinert wird empfohlen den Tee 5-8 Minuten ziehen zu lassen. Bei ganzen Blättern 10 Minuten und länger.

Geschichte – Olivenblättertee ist überwiegend in Ländern des Mittelmeerraums verbreitet. Dort hat der Tee eine lange Tradition und wird auch in der Naturheilkunde verwendet. Dem Tee werden viele positive Eigenschaften zugesprochen. Schon in der Antike schätzte man die vielfältig wirkvolle Kraft dieses Gewächses unter anderem zur Stärkung des Immunsystems, bei Bluthochdruck, bei Schlafstörungen oder Nervosität. Um den Leichnam vor Pilz-, Bakterien und Parasitenbefall zu schützen, haben die alten Ägypter Pharaos mit gepressten Olivenblättern mumifiziert. Hildegard von Bingen empfahl Olivenblättertee bei Magen- und Verdauungsproblemen.

Ganze_Olivenblaetter

Ganze Olivenblätter

Inhaltsstoffe – Wie das Olivenöl enthalten Olivenblätter Oleuropein, phenolische Verbindungen (Hydroxytyrosol, Kaffeesäure), organische Säuren und sekundäre Pflanzenstoffe wie Flavonoide (Olivin, Ruten, Hesperien, Quercetin). Verantwortlich für die gesundheitlichen Eigenschaften vom Olivenöl ist zu einem großen Teil der Wirkstoff Oleuropein. Im Olivenblatt tritt Oleuropein in einer höheren Konzentration auf, als in der Olive. Das im Olivenblatt enthaltene Oleuropein schützt den immergrünen Olivenbaum vor Krankheiten. Olivenbäume werden mehrere Jahrhunderte alt.

In einer Schweizer Studie wurde gezeigt, dass Extrakte aus Olivenblättern nachweislich den Blutdruck und Cholesterinspiegel senken. [1]

Im Gegensatz zu grünem oder schwarzem Tee ist Olivenblättertee von Natur aus koffeinfrei. Geschmacklich erinnert Olivenblättertee an grünen Tee. Goldgelb in der Farbe, weich, leicht süßlich und mit einer grünen Note. Bei längerer Ziehzeit entwickelt der Olivenblättertee im Nachhall die vom Olivenöl bekannte leicht bittere Note.

Zerkleinerte_Olivenblaetter

Zerkleinerte Olivenblätter

Weblinks – Informationen zum Olivenblättertee (paradisi.de)

Einzelnachweise – [1] Food supplementation with an olive (Olea europaea L.) leaf extract reduces blood pressure in borderline hypertensive monozygotic twins. In: Phytotherapy Research. 2008 Sep;22(9), S. 1239-1242, PMID 18729245

Bild- und Textquelle – https://de.wikipedia.org/wiki/Olivenblättertee 
(GNU-Lizenz für freie Dokumentation)

Bio Olivenblätter bestellen und kaufen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s