Um Virusinfektionen zu begegnen ist das erste auf das man achten sollte, das eigene Immunsystem zu kräftigen. Dabei vertrauen immer mehr Menschen auf die stärkende Wirkung von Pflanzenarzneimitteln.

Virenhemmer aus der Pflanzenwelt

Eine neue Pandemie erfüllt die Welt mit Angst und Spannung. Das SARS-Covid-2-Virus, auch Corona genannt, verbreitet sich rasant und schneller als das antivirale Medikamente dagegen entwickelt werden können. Der beste Rat ist daher, das körpereigene Abwehrsystem zu stärken und dafür die Kraft natürlicher Heilpflanzen zu nutzen. Um Virusinfektionen zu begegnen ist das erste auf das … Virenhemmer aus der Pflanzenwelt weiterlesen

Olivenblaetter statt Testosteronspritze? Haben Olivenblätter eine positive Wirkung auf den Androgenspiegel?

Olivenblätter statt Testosteronspritze?

In der ORF Radio Vorarlberg Sendung „Focus“ vom 14. März 2020 sprach der Medizinhistoriker Karl-Heinz Steinmetz über die Auswirkungen, die die Wechseljahre für Männer über 50 haben. Das sind Probleme beim Durchschlafen, beim Sex, Befindlichkeitsstörungen und Gefühlsschwankungen. Karl-Heinz Steinmetz informierte vor allem über pflanzliche Alternativen zur Testosteronspritze. Darunter fallen eine Tinktur aus Schwarzkieferpollen zur Unterstützung … Olivenblätter statt Testosteronspritze? weiterlesen

Die wichtigste Zutat für diesen bernsteinfarbenen Likör ist der Bio-Olivenblättertee von arve™.

Olivenblätter-Likör | Liquore alle foglie d’olivo (2.Teil)

Auf 700 ml Alkohol (insg. 35 Einheiten á 2 cl): 50 g Bio Olivenblättertee In der traditionellen Heilkunde des Mittelmeerraumes werden Olivenblätter seit der Antike verwendet. Einer der Hauptwirkstoffe in den Früchten und Blättern des Olivenbaumes ist Oleuropein. Dank der Olivenblätter können auch Menschen die Olivenöl nicht vertragen, die positiven Wirkstoffe die in der Olive stecken für … Olivenblätter-Likör | Liquore alle foglie d’olivo (2.Teil) weiterlesen

Olivenblätter-Quarkbrötchen.

Olivenblätter-Quarkbrötchen | Olivnblätta-Topfensemmel

Für 5 Personen: 5 Esslöffel Bio Olivenblättertee In Bayern wird Quark auch Topfen genannt und als Semmel werden dort die Brötchen bezeichnet. Aus diesem Grund müssten meine Quarkbrötchen eigentlich Topfensemmel heißen, denn entstanden sind sie in Bayern und das kam so … Anfang Oktober war ich bei Freunden in der Nähe von München eingeladen. Zu dieser Zeit findet in der bayerischen Landeshauptstadt traditionell … Olivenblätter-Quarkbrötchen | Olivnblätta-Topfensemmel weiterlesen

Eine Flasche mit frisch angesetzten Olivenblätter-Likör Dieser Olivenblätter-Likör ist tatsächlich etwas ganz Spezielles, denn in unserem Rezept empfehlen wir die klassische Technik der Mazeration.

Olivenblätter-Likör | Liquore alle foglie d’olivo (1.Teil)

Auf 700 ml Alkohol (insg. 35 Einheiten á 2 cl): 50 g Bio Olivenblättertee In der traditionellen Heilkunde des Mittelmeerraumes werden Olivenblätter seit der Antike verwendet. Einer der Hauptwirkstoffe in den Früchten und Blättern des Olivenbaumes ist Oleuropein. Dank der Olivenblätter können auch Menschen die Olivenöl nicht vertragen, die positiven Wirkstoffe die in der Olive stecken für … Olivenblätter-Likör | Liquore alle foglie d’olivo (1.Teil) weiterlesen

Olivenblätter-Buttermilch mit Zitronenöl

Für 2 Personen: 2 bis 3 Teelöffel fein gemahlener Bio Olivenblättertee An heissen Sommertagen ist es besonders ratsam viel Flüssigkeit zu sich zu nehmen. Das gilt erst Recht bei körperlicher Anstrengung. Egal ob bei der Arbeit oder beim Sport, bei starker Aktivität können wir bis zu 2 Liter pro Stunde ausschwitzen! Selbst beim Nichtstun, beim Faulenzen auf … Olivenblätter-Buttermilch mit Zitronenöl weiterlesen

Pesto di foglie di olivo Olivenblaetter-Pesto. Eine authentisch mediterrane Neu-Interpretation einer traditionellen Sauce ist dieses „Pesto di foglie d'olivo“.

Olivenblätter-Pesto | Pesto di foglie d’olivo

Für 4 Personen: 3 Esslöffel gemahlener Bio Olivenblättertee Als Pesto wird eine ungekochte, musartige Sauce bezeichnet die in der italienischen Küche meist zu Nudelgerichten gereicht wird. Der Name Pesto lässt sich vom italienischen Wort pestare ableiten, das „zerstampfen“ bedeutet. Das klassische Pesto entstammt der Region Ligurien und wurde dort 1863 erstmals dokumentiert. Es basiert vermutlich auf dem römischen Moretum, einer kräuterhaltigen Käsesoße. Das traditionelle „Pesto alla genovese“ (nach genueser Art) besteht dem Grundrezept nach aus Basilikum, Pinienkernen, … Olivenblätter-Pesto | Pesto di foglie d’olivo weiterlesen